‹ zurückReferate zu Altbauten sanieren, Energiespeicher und «erneuerbar heizen»

Info-Referate zu Sanieren, Heizen und Energiespeicherung

Wer sein Haus als eine längerfristige Investition betrachtet, schaut, dass die Liegenschaft in einem guten Zustand ist und bleibt. Im Rahmen der Sonderausstellung «clever leben und bauen» finden Fachforen statt.

Veranstaltungsort der Foren: WOHGA, Eulachhallen Winterthur, zwischen den Hallen 3 und 4, unmittelbar nach der Sonderschau.
Eine Anmeldung zu den Foren ist nicht notwendig. Die Teilnahme ist im Messepreis inbegriffen.

Forum «Altbauten sanieren»

Donnerstag, 5. März 2020, 16.00 bis 18.00 Uhr

Wie lässt sich der Charme älterer Häuser bewahren, wenn sie energetisch saniert werden? An was ist zudem alles zu denken, wenn man Altbauten saniert? Und welche Heizsysteme bieten sich an? Erfahren Sie die Antworten in diesem Forum.

Die Forums-Themen und Referenten:

  • Altbauten stimmungsvoll renovieren und energetisch optimieren
    Philipp Hostettler, Architekt und Vizepräsident igaltbau
  • Heizungssysteme im Überblick
    Heinz Wiher, Leiter Energiefachstelle Stadt Winterthur
  • Mit Solaranlagen Gebäude ökologisch und optisch aufwerten
    Florian Schweizer, Vertriebsleiter CKW-Solartechnik, CKW Centralschweizer Kraftwerke AG
  • Und jetzt, wie weiter?
    Heinz Wiher, Leiter Energiefachstelle Stadt Winterthur

Forum «Schlau Energie speichern und verbrauchen»

Freitag, 6. März 2020, 16.30 bis 18.15 Uhr

Energie selber produzieren und verbrauchen ist das Gebot der Stunde. Wie wird mein Haus zum Kraftwerk und welche Speichersysteme eignen sich? Stellen Sie den Fachleuten Ihre Fragen.

Die Forums-Themen und Referenten:

  • Die Energiezukunft basiert auf Erneuerbaren und Speicher
    Prof. Dr. Franz Baumgartner, Leiter Studiengang Energie und Umwelttechnik, ZHAW School of Engineering
  • Wenn das Haus zum grünen Kraftwerk wird
    Florian Schweizer, Vertriebsleiter CKW-Solartechnik, CKW Centralschweizerische  Kraftwerke AG
  • Effizienz bei Solarenergie und Gebäudeheizung
    Simon Gmünder, Geschäftsführer Jaeggi Gmünder Energietechnik AG
  • Photovaltaik-Eigenverbrauch erhöhen und Energiekosten senken
    Christian Schmid, Geschäftsleiter alsol ag alternative energiesysteme

Forum «erneuerbar heizen»

Samstag, 7. März 2020, 12.30 bis 14.15 Uhr

Der Umstieg von fossilen Heizungen auf einheimische, erneuerbare Energie lohnt sich. Das neue Programm «erneuerbar heizen» von EnergieSchweiz hilft Ihnen dabei. Regionale Fachfirmen zeigen Ihnen in diesem Forum zudem die verschiedenen Heizsysteme auf und beantworten Ihnen alle Fragen rund um Ihre Heizung.

Die Forums-Themen und Referenten:

  • Wärmepumpe und Solaranlage schlau kombiniert
    Urs Jaeggi, Geschäftsführer Jaeggi Gmünder Energietechnik AG
  • Holzpellets – Brennstäbchen mit Zukunft
    Andreas Keel, Geschäftsführer Holzenergie Schweiz
  • Speicherofen und Wärmepumpe, die ideale Kombination
    Michael Heusser, Inhaber Heusser Feuer & Keramik AG
  • Clever heizen und Energiekosten sparen
    Marc Steiner, Vertriebs- und Projektleiter Wärmetechnik, CKW Centralschweizerische Kraftwerke AG