FAQ Fragen & Antworten

Wann und wo ist die WOHGA Winterthur?

Die WOHGA 2020 konnte aufgrund der COVID-19 Pandemie nicht stattfinden und musste kurz vor dem Stattfinden abgesagt bzw. verschoben werden.

Somit findet die 23. WOHGA vom 4. bis 7. März 2021 in den Eulachhallen Winterthur statt.


Coronavirus

Im Zusammenhang mit der Coronavirus-Epidemie beobachten wir als Veranstalter die Situation und ihre möglichen Auswirkungen auf Aussteller, Besucher, Partner und Mitarbeiter/innen weiterhin sorgfältig.


Hunde

Hunde sind an der WOHGA Winterthur nicht zugelassen. Die Ausnahme sind Blindenführhunde.


Rollstuhlgängig

Das Messegelände ist rollstuhlgängig.


Bankomat vorhanden

Auf dem Messegelände besteht die Möglichkeit Bargeld zu beziehen. Der Bankomat befindet sich beim Eingang/Ausgang.


 Wer veranstaltet die WOHGA Winterthur?

Organisator von A bis Z ist das Winterthurer KMU Maurer + Salzmann AG.